Die Mannschaftsaufstellungen beider Teams musst Du gemäß den ausgefüllten Pre-Game Formularen in EGREP eintragen. Hierzu musst Du das sogenannte Quick-Lineup verwenden. Folgend erfährst Du, wie Du das Quick Lineup öffnen kannst und wie Du dort deine Aufstellungen eingeben musst.

  1. Öffnen des Aufstellungs-Assistenten (Quick Lineup)

  2. Aufstellung erstellen

  3. Aufstellen eines Kapitän oder Assistenten

  4. Ändern einer Trikotnummer

  5. Startspieler (Starting Six) festlegen

  6. Not-Torhüter

  7. Änderung von Falscheingaben oder leeren eines Slots

  8. Nicht aufgestellte Spieler aus dem Line-Up entfernen

Öffnen des Aufstellungs-Assistenten (Quick-Lineup)

Es gibt 3 Wege, wie der „Aufstellungs-Assistent / Quick Lineup“ Dialog geöffnet werden kann.

  1. Durch Drücken der Taste „F11

  2. Durch Klicken auf „Quick Lineup“ in der Easy Access Oberfläche

  3. Durch den Menüpunkt „Teams -> Quick Lineup

Aufstellungen erstellen (allgemein)

Wenn Du das Quick Lineup geöffnet hast, ist als erstes das Heim-Team bereits geöffnet.

  1. Um zur Eingabe für das Gast-Team zu kommen kannst Du auf den senkrecht geschriebenen Teamnamen am Rand des Eingabedialogs klicken

    Bleiben wir aber vorerst bei der Eingabe des Heim-Teams...

  2. Bei Punkt 2 siehst Du einen Rahmen und das Feld "GK" für den Start-Torhüter.
    Dieses Feld ist im Moment ausgewählt.

  3. Wenn Du nun auf der linken Seite in der Spielerauswahl den gewünschten Torhüter mit Doppelklick anklickst, so wird dieser in das markierte Feld eingesetzt und die Markierung spring auf das nächste Feld weiter und Du kannst den nächsten Spieler auswählen.


  4. Alternativ zum Anklicken der Spieler in der Spielerliste, kann man die Spieler auch durch Namenseingabe oder Eingabe der Trikotnummer suchen.

Aufstellen eines Kapitän oder Assistenten

Wir wollen als Beispiel jetzt "Bandencheck Ulrich" als Assistenzkapitän in der ersten Reihe als Linker Verteidiger setzen.

  1. Klicke in der Spielerliste den gewünschten Spieler an

  2. Drücke 2x die Taste "F1" bis "A" angezeigt wird

  3. Drücke die Taste "Enter" oder mache einen Doppelklick in das gewünschte Zielfeld

Ändern einer Trikotnummer

Wir wollen als Beispiel jetzt "Fehlschuss Sven" die Nummer 95 zuordnen, statt seiner gemeldeten Nummer 29

  1. Klicke in der Spielerliste den gewünschten Spieler an

  2. Gebe nun im Feld "Trikotnummer" die Nummer ein, mit der der gewählte Spieler am Spiel teilnimmt

  3. Drücke die Taste "Enter" oder mache einen Doppelklick in das gewünschte Zielfeld

Startspieler (Starting Six) festlegen

Nachdem Du deine Aufstellung eingetragen hast, solltest Du noch die Startspieler in der Aufstellung markieren. Drücke dazu die "SHIFT" Taste und klicke die Startspieler an. Du kannst dies natürlich auch schon direkt machen, wenn Du den jeweiligen Spieler in die Aufstellung übernimmst. Einfach beim Setzen des Spielers die "SHIFT" Taste gedrückt halten.

hast Du versehentlich einen falschen Spieler als Startspielermarkiert, so klicke diesen bei gedrückter "Shift"-Taste einfach erneut an.

Not-Torhüter

Durch einen klick auf die Schaltfläche "Notfall-Torhüter" hast Du die Möglichkeit, einen dritten Torhüter aufzustellen.

Der sogenannte Notfall-Torhüter hat im Gegensatz zu den beiden anderen Torhütern eine Sonderbehandlung. Wird der Notfall-Torhüter im Spiel nicht durch einen Torhüterwechsel eingewechselt, so wird dieser beim Abschluss des Spiels automatisch aus dem Line-Up wieder entfernt und in der Statistik nicht mehr aufgeführt. Dieser hat im Falle eines Nicht-Einsatzes auch nicht am Spiel teilgenommen.

Änderung von Falscheingaben oder leeren eines Slots

  1. Änderung von Falscheingaben

    hast Du versehentlich vergessen, die Trikotnummer zu ändern, oder eine/n Spieler:in in einen falschen Slot gesetzt, so kannst Du einfach das Feld anklicken und dann wie weiter oben beschrieben, den Spieler links anklicken, die Änderungen machen und in das richtige Feld, oder mit den Änderungen in das Feld setzen.

  2. Slot leeren

    Wenn Du ein Feld in der Aufstellung versehentlich mit einem Spieler besetzt hast, obwohl diese Position eigentlich nicht vergeben wurde, dann kannst Du das Feld einfach anklicken und über den Button "Slot leeren" wieder

Jeder Spieler kann nur einmal in das Lineup gesetzt werden. Wählst Du also einen Spieler ein zweites Mal aus und setzt ihn in ein anderes Feld, so wird das erste Feld, in dem der Spieler bereits war, automatisch geleert.

Nicht aufgestellte Spieler aus dem Line-Up entfernen

Hast Du die Aufstellung eines Teams vervollständigt, so musst Du noch den Haken setzen, dass die nicht aufgestellten Spieler von der Aufstellung entfernt werden.
Achte darauf, dass der Haken erst dann gesetzt wird, wenn Du auch die Aufstellung fertig hast, da sonst alle Trikotnummern der Spieler entfernt werden um diese aus dem Line-Up zu streichen.


War diese Antwort hilfreich für dich?