Hast Du bereits eine Aufstellung zu einem Spiel eingegeben und erfährst, dass ein Spieler noch kurzfristig nachgemeldet wurde, der aber bis dato nicht zur Auswahl stand, so kannst Du diesen über "Last Minute Spieler Update" im Menü "Online" in EGREP nachladen.

Sofern der Spielbetrieb auch erlaubt, Spieler aus verknüpften Mannschaften für ein Spiel zu melden (DEB Freundschaftsspiele & Niederlande) findest Du über diesen Punkt auch die Spieler aus den verknüpften Mannschaften und kannst diese ebenfalls in den Spielbericht einfügen.

Nachdem Du das Last Minute Spieler Update geöffnet hast siehst Du felogendes Fenster.

  1. In diesem Bereich werden die Spieler gelistet, die Du per "Last Minute" zur Nachmeldung auswählst

  2. Mit den Pfeiltasten kannst Du nachgemeldete Spieler deiner Nachmeldung hinzufügen, oder auch wieder entfernen

  3. Hier werden alle Spieler angezeigt, die zur Nachmeldung zur Verfügung stehen

  4. In dem Informations Log erhältst Du Informationen, wie viele Spieler zur Verfügung stehen und was Du zuletzt für eine Aktion durchgeführt hast

  5. Willst Du keine Spieler nachmelden, kannst Du durch klick auf "Abbrechen" das Fenster schließen

  6. hast Du alle benötigten Spieler ausgewählt, klicke "OK" um Sie in die Mannschaftsliste aufzunehmen

  7. Am Rand kannst Du auf das Gastteam wechseln. Bist Du in diesem Dialog zum Gastteam gewechselt, erscheint diese Schaltfläche mit dem Namen des Gastgebers auf der linken Seite.

Im Beispiel wecheln wir nun auf das Gastteam und fügen einen der beiden Spieler (Amtmann) hinzu.

Klickst Du nun okay, wird der gewählte Spieler in der Mannschaftsliste aufgeführt

Dieser Spieler muss nun noch per "Quick Lineup" in die Aufstellung übernommen werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?