In EGREP hast Du die Möglichkeit, deine Eingaben während der Eingabe immer wieder auf Fehler zu überprüfen. Dies geschieht ganz einfach, in dem Du die Taste "F2" drückst.

Neu seit EGREP 22 ist, dass viele Einträge direkt bei der Eingabe geprüft werden und direkt als Fehler angezeigt werden.

Eine Falscheingabe wird gelb hinterlegt:
(Bsp. Trikotnummer eines Torschützen existiert im Lineup nicht)

Zusätzlich wird der Fehler auch im Reiter "Error-Check" etwas ausführlicher beschrieben

Die Fehlerprüfung kann auch über das Menü aufgerufen werden
EGREP -> Fehlerprüfung

Oder über die Schaltfläche in der Easy Access Oberfläche

‼️WICHTIG‼️

Sollte Dir irgendein Fehler auffallen - beispielweise steht der vom Schiedsrichter angegebene Torschütze nicht am Spielbericht – musst Du dies dem Schiedsrichter unverzüglich, noch vor dem nächsten Anspiel, mitteilen! Mache auf dich aufmerksam – betätige beispielsweise die Sirene oder öffne die Tür der Strafbank – der Schiedsrichter wird dies bemerken und zu Dir kommen.

War diese Antwort hilfreich für dich?